Drucken

Gebratene Gnocchi

Das perfekte Mittag- oder Abendessen, wenn es mal schnell gehen muss!

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 1/2 Packung Gnocchi
  • Olivenöl
  • 1 Handvoll Pilze
  • 3 Stangen Spargel
  • Rosmarin
  • 1 Handvoll Tomaten
  • Frühlingszwiebel
  • Basilikum

Anleitungen

  1. Das Gemüse in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne Olivenöl mit etwas Rosmarin erhitzen und Gemüse nacheinander knusprig anbraten. Gemüse zur Seite stellen und die Gnocchi so lang braten, bis sie gebräunt sind. Das dauert je nach Größe circa 3-5 Minuten.

  2. Das Gemüse zu den Gnocchi in die Pfanne geben und würzen. Ich benutze hier gerne Salz, Pfeffer und Gewürzen. Hier kann jegliches Gewürz verwendet werden. Als Topping bieten sich aufgetaute TK Erbsen, eine geschnittene Frühlingszwiebel und Basilikum.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Wer will kann auch ein Stück Knoblauch mit anbraten, das gibt ein schönes Aroma. Für etwas Crunch empfehle ich noch gebratene Pinien-, Sonnenblumen- oder Kürbiskerne über die Gnocchi zu streuen. Für alle Nicht-Veganer passt auch etwas Parmesan perfekt!