Go Back
Drucken

Curry "Geschnetzeltes"

Das ist mein Rezept für ein leckeres und leichtes Curry "Geschnetzeltes" ganz ohne Fleisch.

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 100 g Wildreis
  • Gemüse nach Wahl bei mir gelber Blumenkohl, Spinat, Zucchini, Pilze, Rosenkohl, Kichererbsen
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Packung Filetstücke Hähnchen Art oder Hähnchen
  • 2 EL veganen Frischkäse
  • Gewürze Curry, Kurkuma, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer
  • Optional frische Tomaten, Koriander und Sesam

Anleitungen

  1. Den Reis kochen, in der Zwischenzeit das Gemüse kleinschneiden, in Olivenöl anbraten und würzen. Fleischersatz/ Hähnchen würzen und scharf anbraten, zu dem Gemüse geben.

  2. Gemüse und Hähnchen beiseite stellen, 1/2 Zwiebel in Olivenöl anbraten, Curry, Kurkuma, Salz und Pfeffer dazugeben, mit etwas Brühe ablöschen und mit dem Frischkäse verrühren. Das Gemüse in der Soße einmal aufkochen lassen und nochmal abschmecken. Wer will gibt noch frische Tomaten, Sesam und Koriander dazu.