Go Back
Drucken

Apfelbrot

Hier ist mein Rezept für ein veganes & zuckerfreies Apfelbrot. Perfekt für den Herbst und kalte Tage.

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 100 g Dinkelmehl
  • 50 g Mandelmehl alternativ 150g Dinkelmehl
  • 20 g Vanillepuding Pulver
  • 4 EL Vanille Soja Joghurt
  • 1 EL Nussmus z.B. Mandel
  • 1 Apfel
  • 200 g Apfelmark
  • 80 g Datteln
  • 100 g Nüsse Cashews, Mandeln, Pekannüsse
  • 100 ml Kokosöl oder Margarine
  • 1 Prise Salz
  • Tonka, Zimt, Vanille

Fürs Topping

  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Handvoll Nüsse
  • Kokosblütenzucker

Anleitungen

  1. Margarine/ Öl im Topf schmelzen. Backofen vorheizen.

  2. Datteln & Nüsse in den Mixer geben und zerkleinern, einen Apfel dazugeben. Alle Zutaten miteinander verrühren und nach Geschmack süßen. In eine kleine Backform (23cm) füllen, mit Nüssen und Apfel toppen und mit Kokosblütenzucker bestreuen. Circa 45 Minuten bei 180 Grad backen.