Meine Lieblinge von Eden
– Schnell, einfach und lecker im Alltag klingt zu gut um wahr zu sein? Eden macht’s möglich! –

(Werbung) Hast du schon mal von Eden, der ältesten vegetarischen Marke der Welt, gehört? Ich persönlich kannte die Marke bereits von befreundeten Bloggerinnen und habe mich im Rahmen meiner Zusammenarbeit mit Eden intensiver mit dem Unternehmen sowie der lecker-vegetarischen Auswahl beschäftigt.
Für mich ist das Beste an diesen Veggie-Produkten: Eden macht es jedem kinderleicht, sich abwechslungsreich, gesund und vegetarisch zu ernähren.

Welche Eden-Leckerbissen durfte ich probieren?

Im Rahmen der Kampagne durfte ich verschiedene Veggie-Leckerbissen probieren. Darunter waren die:

  • HAPPY BOWL Food-Sets
  • SOUP QUICKIES
  • sowie das VEGGIE WURST Sortiment

Alle Produkte sind bio, vegetarisch, teilweise sogar vegan und passen perfekt in den Alltag. Bei Eden kommen nur extra ausgewählte sowie schonend verarbeitete Bio-Rohstoffe in die Packung und auf den Tisch.
Ich ernähre mich nun seit 1 ½ Jahren vegetarisch und sogar größtenteils vegan. Durch meinen Jobwechsel im Juni muss ich morgens früher aufstehen, habe untertags weniger Essensmöglichkeiten außerhalb des Büros und abends weniger Zeit zum Einkaufen und Kochen. Trotzdem ist es mir sehr wichtig, mich weiterhin gesund zu ernähren und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Deswegen bin ich jetzt ein kleiner Mealprep-Profi geworden. Die Produkte von Eden kamen da wie gerufen! Sie lassen sich allesamt mit wenig Aufwand ganz einfach und schnell zubereiten, schmecken auch ohne Nachwürzen köstlich. Noch dazu sind sie gesund und machen einfach glücklich!

Happy Bowls – gesundes Schüsselvergnügen

Apropos glücklich, die HAPPY BOWL Koch-Sets sprechen hier für sich: Sie lassen sich innerhalb von nur 20 Minuten zubereiten, man kauft nur noch ein paar Zutaten dazu (die sich zudem auch leicht durch im Kühlschrank vorhandene Zutaten austauschen oder ergänzen lassen) und die Zubereitung ist kinderleicht. Die Bowls setzen sich aus einer Kohlenhydrat-Quelle und einer feinen Soße und/ oder einem Topping zusammen. Die frischen Zutaten werden direkt roh verwendet oder kurz gebraten. Das sind Bowls ganz nach meinem Geschmack! 🙂 Meine Favoriten sind die Indian Bowl und die Thai Style Bowl. In jeder Bowl sind zwei Portionen enthalten. So kannst du dir, wenn du sie alleine isst, direkt die zweite Portion als Mittag- oder Abendessen für den nächsten Tag mitkochen und bist auch am nächsten Tag auf der Arbeit oder der Uni noch gut versorgt. Hier findest du ein paar Bilder, was ich mit den Bowls gezaubert hab.


Soup QUICKIES  – bunter Suppenspaß to Go

Auch von den Soup Quickies gibt es vier bunte Sorten. Mein Suppenliebling ist die vegane Karotten Kokos Suppe. Die Suppen schmecken kalt und warm und eignen sich dadurch auch als perfekter (Sommer-)Snack für Draußen und für unterwegs.
Mein Rezepttipp: Mit ein paar Toppings, wie angebratenem Tofu, Veggie-Wurst, Gemüse oder Nüssen/Kernen, zauberst du dir im Handumdrehen eine vollwertige Mahlzeit ohne viel Aufwand und mit viel Genuss. Die Eden Soup Quickies haben mich aber nicht nur als klassische Suppe überzeugt. Ich habe die Suppen auch schon als schnelle und gesunde Nudelsoße verwendet. Mhmm: die Tomaten-Mascarpone Suppe ist zu Gnocchi, Penne oder Rigatoni ein Träumchen. Mit ein paar frischen Tomaten, Rucola und Nudeln zauberst du dir in kurzer Zeit ein leckeres, gesundes Abendessen.
Ich hab‘ das Karotten Kokos Süppchen hier mit Mais, gebratenem Gemüse, Tempeh und einem leichten Curry Dip getoppt:



Den Soup QUICKIE Karotte & Kokos hab ich im Sommer als herzhaften Snack bei einem Ausflug mit meiner Family am See genossen.

Veggie Wurst

Besonders gespannt war ich auf das Veggie-Wurst Sortiment. Seitdem ich mich vegetarisch ernähre, bin ich immer auf der Suche nach guten Fleisch- und auch Tofu-Alternativen. Vegetarische oder vegane Ernährung muss nämlich, durch die vielen, feinen Alternativen, die es mittlerweile gibt, längst nicht mehr eintönig und langweilig sein. Aus dem Eden Veggie-Wurst Sortiment gab’s für mich die Schneid’s auf und die Brat’s an und was soll ich sagen: Ich bin begeistert!
Aus der Schneid’s auf habe ich, passend zur Oktoberfestzeit hier in München, einen feinen, bayerischen Wurstsalat gemacht und die Brat’s an für leckere Grillspieße verwendet. Beide kommen echter Wurst geschmacklich sehr nahe, ohne dabei aber eine eigenartige Konsistenz zu haben. Ausprobieren lohnt sich!


Mein Fazit

Insgesamt bin ich von den Eden Produkten, besonders wegen der hohen Qualität, dem guten Geschmack und der Schnelligkeit bei der Zubereitung, begeistert und kann mir meinen Alltag ohne sie gar nicht mehr vorstellen.
Hast du auch schon die Produkte von Eden probiert? Ich bin gespannt deine Kreationen zu sehen und freu mich auf dein Feedback!

Alles Liebe,
Lisa ❤

3 Kommentare
  1. Selina sagte:

    Liebe Lisa,
    Da kann ich Dir nur zustimmen. Ich habe die Veggie Wurst probiert und muss sagen ich bin begeistert. Obwohl ich keine Vegetarierin bin und es auch nicht werde, finde ich, dass man nicht zu viel Fleisch essen sollte (sowohl aus gesundheitlichen, als auch aus Umwelt-Gründen). Und da ist die Veggie Wurst von Eden eine echte Alternative, die unglaublich lecker schmeckt, gerade als Wurstsalat!
    Danke für den Tipp, liebe Lisa!

    Antworten
  2. Toni sagte:

    Hallo liebe Lisa, wie schön sind denn diese Fotos? Ich bin total begeistert! Durch dich wurde ich erst auf Eden aufmerksam und muss sagen die Soup Quickes sind der Knaller! Ich liebe die Sorte Tomate-Mascarpone, vor allem in der Kombi mit Nudeln. Nachdem sich mein Mann nun für die vegetarische Ernährung entschieden hat, werde ich zeitnah die Würste von Eden ausprobieren!
    Ich freu mich und bin by the way ein rießen Fan von dir und deinem Blog!
    Alles liebe deine Toni

    Antworten
  3. Martina sagte:

    Liebe Lisa,
    ich bin erstmals durch deinen Instagram Account auf Eden aufmerksam geworden. Die Happy Bowls hatte ich während meinem Urlaub auf meiner Reise im Bulli quer durch Deutschland, Österreich und Schweiz dabei. So hatten wir, trotz begrenztem Platz, immer was Leckeres und Gesundes zum Essen dabei und mussten keine größeren Reis- oder Quinoapackungen mitnehmen.
    Da ich mich in Zukunft auch etwas öfter vegetarisch ernähren möchte, stehen die Veggie-Wurst Produkte als nächstes auf der Probier-Liste. Danke für deine Rezeptideen! 🙂
    Liebe Grüße,
    Martina

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.