Süßkartoffel Cookie Dough

Klingt etwas verrückt, lohnt sich aber definitiv ihn auszuprobieren! Vor allem, wenn man noch das Glück hat und eine lila Süßkartoffel erwischt! 🙂 Aus dieser habe ich zusammen mit ein paar Kichererbsen Süßkartoffel Cookie Dough Bällchen gemacht. Ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn ich ein lila Exemplar finde. Bisher war ich im Biogroßmarkt und auch schon im Asia Markt erfolgreich. Dort einfach beim Gemüse suchen, meistens haben sie auch eine auffällige lila Schale. Einige türkische und gut sortierte normale Supermärkte haben sie auch im Sortiment. Geschmacklich unterscheiden sich die lila Süßkartoffeln von den normalen kaum. Mir kommen sie etwas weniger süß vor. Soweit ich das bisher beobachten konnte, brauchen sie etwas länger (z.B. im Ofen). Falls du daraus eine gefüllte Ofensüßkartoffel machen willst, findest du das Rezept hier! 🙂

Cookie Dough

Aber wie kommt man auf so eine Kombination?

Jetzt aber zurück zum Wesentlichen: zum Süßkartoffel Cookie Dough! Wie ich darauf gekommen bin? Ich hatte noch ein dreiviertel Glas Kichererbsen übrig und große Lust auf Cookie Dough. Da mir die Farbe vom herkömmlichen Cookie Dough nicht so gut gefällt, wurde ich kreativ! Und glücklicherweise hatte ich noch eine lila Ofensüßkartoffel vom Vorabend übrig. Mit Erdnussmehl, etwas Mandelmus/Erdnussmus, natürlicher Süße und ein paar zuckerfreien Schoko Drops sind die Cookie Dough Bällchen in kurzer Zeit gezaubert. Sie eignen sich super als Frühstück oder als leckerer, gesunder Snack zwischendurch.💜

Ich bin ja schon lang ein großer Fan von Cookie Dough Bällchen gewesen, mein Standardrezept findest du hier. Aber diese Süßkartoffel Cookie Dough Bällchen setzen durch die feine Süße der Süßkartoffel nochmal einen drauf! Vor allem mit lila Süßkartoffeln machen sie nicht nur geschmacklich sondern auch optisch ordentlich was her oder?💜

Was ich noch mit einer lila Süßkartoffel gemacht habe, siehst du auf meinem Instagram Account z.B. hier oder hier! 🙂

Hier gibt’s noch das Rezept für dich:

Süßkartoffel Cookie Dough

Hier findest du mein glutenfreies, veganes Rezept für Süßkartoffel Cookie Dough Bällchen

Gericht Frühstück
Länder & Regionen Amerikanisch
Keyword Cookie Dough
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 1 lila Süßkartoffel gekocht/gebacken
  • 3 EL Erdnussmehl
  • 3/4 Glas/Dose Kichererbsen
  • 2 EL (Soja)Quark oder Joghurt
  • 1 EL Nussmus
  • 1 Handvoll Kakaonibs oder Schoko Drops
  • Süße nach Wahl Gut passt Reissirup, Datteln oder Kokosblütenzucker
  • Zimt

Anleitungen

  1. Alle Zutaten bis auf die Schoko Drops in den Mixer geben. Wenn der Teig zu fest ist, kann Wasser oder Milch nachgerührt werden. Teig so lang mixen, bis er nicht mehr klebrig ist, ggfs. mehr Mehl hinzufügen.

  2. Die Kakaonibs oder Schoko Drops unterheben. Abschmecken und würzen nach Geschmack. Mit feuchten Händen Bällchen formen und mit Schoko Drops verzieren.