Winterliche Genussmomente

Die Eden Löffel Zeit Eintöpfe – mein Soulfood für relaxte Genussmomente

[Werbung] Draußen ist es kalt, dunkel und grau und du hast richtig Lust auf einen warmen Eintopf, ohne dabei lang in der Küche zu stehen? Dann hab ich mit den Eden Löffel Zeit Eintöpfen genau das Richtige für dich: leckere vegetarische Eintopf-Kreationen in Bio-Qualität für winterliche Genussmomente. Und das sogar ganz ohne Kochen und viel Schnickschnack! Quick & easy und trotzdem gesund & lecker. Für mich ist sie das perfekte Soulfood für kalte Herbst- und Wintertage.

Welche Sorten gibt es?

Die Eden Löffel Zeit für winterliche Genussmomente ist in drei leckeren Sorten erhältlich:

  • Marokkanischer Kichererbsen-Eintopf mit Gemüsepaprika
  • Mediterraner Bohnen-Mix-Eintopf mit Tomate
  • Orientalischer Linsen-Süßkartoffel-Eintopf mit Feige

Ich durfte, neben anderen feinen Eden Produkten, alle drei Sorten probieren und fand sie super lecker. Die Sorten sind perfekt abgeschmeckt und lecker gewürzt. In den Gläsern sind zwei Portionen enthalten und sie sind in nur fünf Minuten ready to eat. Dadurch eignen sie sich auch als schnelles Abend- oder Mittagessen im Alltag. Hier auf dem Bild siehst du den mediterranen Bohnen-Mix Eintopf mit Tomate, den ich noch mit anderen Veggies und etwas knusprigen Tofu getoppt hab. Der lässt sich auch ganz entspannt im Kuschelpulli in der Kuscheldecke auf dem Sofa genießen und ist ein leckeres, warmes Soulfood, wenn es draußen ganz kalt und ungemütlich ist. 🙂


Wie kannst du die Löffel Zeit Eintöpfe einsetzen?

Die Löffel Zeit lässt sich pur als Eintopf genießen oder auch in deine eigenen Rezepte integrieren. Ich hab sie bisher als Eintopf, als Füllung einer gebackenen Kartoffel oder Süßkartoffel und als Füllung für Wraps verwendet. Verschiedene leckere Rezeptvorschläge für winterliche Genussmomente findest du auch auf der Eden Rezeptseite.

Ich hatte letztens an einem kalten Winterabend richtig Lust auf Soulfood und bin mit der Löffel Zeit kreativ geworden. Heraus kamen dabei herzhafte Kurkuma Crêpes, die ich mit der Löffel Zeit orientalischer Linsen-Süßkartoffeleintopf mit Feige gefüllt habe.


Das Rezept gibt’s jetzt hier für dich:

Gefüllte Kurkuma Crêpes

Das Rezept für meine gefüllten Kurkuma Crêpes mit dem orientalischen Linsen-Süßkartoffeleintopf mit Feige findest du hier.

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 1

Zutaten

Für die Crêpes:

  • 75 g Dinkelmehl
  • 150 ml Milch z.B. Mandelmilch
  • 1 EL Tahin
  • 1 Schuss Mineralwasser
  • Etwas Backpulver
  • Salz, Kurkuma, Curry

Für die Füllung:

  • 1/2 Eden Löffel Zeit Eintopf Orientalischer Linsen-Süßkartoffeleintopf mit Feige
  • 100 g Champignons
  • 1/2 Zucchini
  • 50 g Kichererbsen
  • 2 EL Soja Joghurt
  • Curry

Anleitungen

  1. Alle Zutaten für die Crêpes verrühren. So viel Wasser hinzufügen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Die Crêpes circa 3 Minuten bei mittlerer Hitze in der Pfanne braten und anschließend abkühlen lassen.

  2. Das Gemüse kleinschneiden, in Olivenöl anbraten und würzen. Die Löffel Zeit in die Pfanne geben und erwärmen. Für den Dip 2 Löffel Joghurt mit etwas Curry verrühren. Anschließend die Crêpes füllen und mit einer Avocado Rose genießen.

Was würdest du mit den Löffel Zeit Eintöpfen zaubern?

Ich freu mich schon auf weitere Soulfoodmomente mit der Löffel Zeit und werde dich natürlich hier und auf Instagram mitnehmen.

Alles Liebe,
Lisa

 

1 Antwort
  1. Tobi sagte:

    Hallo Lisa,
    ich habe auch schon die Eden Löffel Zeit in der Sorte „Marokkanischer Kichererbseneintopf“ bei REWE entdeckt und gleich probiert. Der Eintopf war super lecker und ich werde Dein Rezept auch sofort ausprobieren.

    Weiterhin viel Spaß beim Kochen!

    Lieben Gruß,
    Tobi

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.